Letzte Veranstaltung

MOBILOTSIN-online: Betriebliches Mobilitätsmanagement kommunal gedacht

Kalender 11.12.2023 | 09:00 bis 12:00 Uhr
Mapmarker Online | Webex
 

Betriebliches Mobilitätsmanagement gewinnt in der heutigen Welt und auch im kommunalen Kontext zunehmend an Bedeutung. Es ist nicht nur eine Option den kommunalen CO2-Fußabdruck zu reduzieren, sondern es bietet weitere Vorteile.

Dienstrad, Jobtickets, Fahrradparkplätze, E-Fahrzeugflotte, Punktesysteme - im betrieblichen Mobilitätsmanagement gibt es unzählige innovative Maßnahmen, Ideen und Ansätze, um nachhaltige Mobilität für Mitarbeitende voranzutreiben. In der nächsten Ausgabe von MOBILOTSIN-online zeigen wir Ihnen anhand praktischer Beispiele die Vorzüge von betrieblichen Mobilitätsmanagement auf. 

Unsere Referentinnen und Referenten arbeiten in Kommunen und Unternehmen und berichten über bewährte Praktiken, Tools und Vorgehensweisen, aber auch Herausforderungen rund um das betriebliche Mobilitätsmanagement. Darüber hinaus thematisiert die Veranstaltung, wie Kommunen und Gemeinden insbesondere in ländlich geprägten Regionen, Unternehmen bei der Implementierung von Mobilitätsmanagement unterstützen können. Hierbei werden neben finanziellen Anreizen, infrastrukturelle Unterstützung und Best Practices erläutert.

Als Referenten konnten wir u.a. Knut Petersen von EcoLibro, Daniela Eder aus dem Landkreis Aichach-Friedberg sowie Sarah Schmidtke von der Stadt Göttingen gewinnen. Unsere Online-Veranstaltung bietet Ihnen somit die Gelegenheit von Expertinnen und Experten aus dem Bereich des Betrieblichen Mobilitätsmanagements zu lernen und sich mit diesen auszutauschen.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist wie immer kostenlos.

Die Agenda und weitere Details zur Veranstaltung erhalten Sie Kürze.

Die Veranstaltung wird aufgezeichnet. 

 

 

Bildquelle: Unsplash

 

MOBILOTSIN-online: Betriebliches Mobilitätsmanagement kommunal gedacht

Nachfolgend finden Sie die Präsentationen zum Downloaden.